TEST

Chinazug

Neue Seidenstraße auf Schienen.

Bahnfracht nach China bringt Ihnen ökonomische und ökologische Vorteile, denn mit dem Zug sind Ihre Sendungen schneller unterwegs als per Seefracht und günstiger als per Luftfracht. Je nachdem, ob für Sie eine Kosten- oder Zeitersparnis relevant ist, kann daher der Chinazug die beste Wahl für den Import oder Export Ihrer Waren sein.

AUF SCHIENEN VON/NACH EUROPA NACH CHINA.

Sehr ähnlich dem Verlauf der historischen Seidenstraße führt diese „bahnbrechende“ Logistik über eine nördliche und eine südliche Route. Diese Routen auf der Schiene bewähren sich bereits seit 2008.

Mit  Partnern an allen wichtigen Verladestationen können wir  alle Transporte entsprechend gut steuern. Je nach Ladeort bieten wir tägliche oder mehrmals wöchentliche Abfahrten mit günstigen Reisezeiten. Wir bieten dabei sowohl Voll- als auch Sammelcontainerverladungen.

 

Individuell für Sie – unsere Dienstleistungen:

  • Abholung Ihrer Sendungen aus den Produktionszentren in China
  • Übernahme an Güterbahnhöfen wie Changsha, Wuhan oder Zhengzhou u.a.
  • Bahnfracht im Containerzug entlang der Nord- oder Südroute
  • Organisation und Verzollung Ihrer Sendungen am Zielbahnhof
  • weitere Folgedienstleistungen wie Logistik und LKW-Transport

LCL oder FCL – Ihr Vorteile:

  • Hohe Frequenz der Züge ermöglicht hohe Flexibilität des Frachtvolumens
  • Reduzierung der Laufzeit Tür-zu-Tür gegenüber Seefracht
  • Verringerte Lagerbestände mit kurzer Vorlaufzeit bei angemessenen Kosten
  • Bessere Marktreaktionszeit und Kapitalkostensenkung
  • Hohe Zuverlässigkeit bei Lieferfristen und Sicherheit

Sprechen Sie uns direkt an:

Sven Kollbaum
Geschäftsbereichsleiter
T +49 40 226 305-503
F +49 40 226 305-59

E-Mail senden